DYNARESC

dynaresc_1_6m.jpg

SCHNELLÖFFNENDES SCHIEBETOR
FÜR RETTUNGSDIENSTE

DYNARESC „1.6 M AUTO“
IST EINE NOTÖFFNUNG FÜR
MENSCHEN MIT HANDICAP.

 

DynaResc „1.6 m auto“ wurde entwickelt, um in Tunnels mit

Gegenverkehrstrennung, Menschen mit Handicap den Zugang zu

Rettungsstollen vereinfacht zu ermöglichen. DynaResc wird dazu als Schiebetor in

der Schutzwand integriert. Mit einer Öffnungsweite von 1.6 m wird Personen das

rasche Entfernen von der Fahrbahn ermöglicht, wobei sich das DynaResc

automatisch auf „Knopfdruck“ öffnet.

DYNARESC „8.8 M“
IST EINE NOTÖFFNUNG FÜR
TEMPORÄRE SCHUTZWÄNDE.

 

Bei fortlaufenden, temporären Schutzwandsystemen können so platzsparend
Durchgänge für Polizei, Rettungs- und Abschleppdienste oder den
Katastrophenschutz geöffnet werden. DynaResc wird dazu als Schiebetor in der
Schutzwand integriert. Für den Durchgang von Fahrzeugen wird DynaResc mit
einer Öffnungsweiten von 8.8 m eingesetzt. Hier wird das Schiebetor einfach
mithilfe einer Kurbel oder eines Akkuschraubers geöffnet.


 

Dyna-Resc_Auto.jpg